P3 Tech Consulting LLC mit Sitz in Colorado ist ein von Dawn Zoldi (Colonel, USAF Retired), einer zugelassenen Anwältin und weltweit anerkannten Branchenexpertin, geführtes Unternehmen für Veteranen und Frauen. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen und Unternehmen, die sich für fortschrittliche Technologieplattformen begeistern, mit den Plänen, Richtlinien, Programmen und Informationen zu versorgen, die sie für ihren Erfolg benötigen. Dies geschieht durch Beratung, Markenbildung, Erstellung von Inhalten und Bildungsprogramme.

Foto von Dawn Zoldi

Podcasts

Das Erwachen der Drohnen

Dawn of Drones Logo

Der Dawn of Drones-Podcast bringt ein weltweites Publikum direkt mit den Menschen und Plattformen in Kontakt, die in der fortschrittlichen Luftmobilitäts-, Drohnen- und autonomen Industrie etwas bewegen. Er informiert über die neuesten Entwicklungen, die sich auf die Branche auswirken, und liefert wichtige Informationen für Unternehmen, die in dieser Branche erfolgreich sein wollen.

Drohnen-Dämmerung Podcast-Bibliothek

Volle Besatzung

Full Crew Podcast-Logo

Full Crew wird alle zwei Wochen, jeden zweiten Montag um 9 Uhr MT/11 Uhr ET live auf YouTube, LinkedIn, Twitter und Facebook ausgestrahlt. In der Sendung kommen die führenden Köpfe der Tech-Branche zu Wort und diskutieren über die heißesten Themen wie KI, IoT, Robotik und Drohnen. Das Format beinhaltet offene erste Eindrücke von den Geschichten, die die Branche prägen, um den Zuschauern wichtige Einblicke in Technologien zu geben, die die Welt verändern. Jede Woche sind ein bis zwei Gäste aus der Industrie zu Gast - Dawn und Mike Pehel, der ehemalige Vorsitzende von InterDrone, sind Co-Moderatoren.

Vollständige Crew-Podcast-Bibliothek

Vollständig gekippt

Full Tilt-Podcast-Logo

Full TILT, das verwandte Spin-Off von Full Crew, wird zweiwöchentlich live gestreamt, jeden zweiten Dienstag um 9 Uhr MT/11 Uhr ET auf denselben Kanälen wie The Crew. In dieser von Dawn moderierten Sendung kommen echte Führungspersönlichkeiten aus der Tech-Branche zu Wort, die den Zuschauern einen Einblick in die Führungsstrategien geben, mit denen sie die Produkte und Teams aufbauen, die uns der Zukunft einen Schritt näher bringen.

Vollständige TILT-Podcast-Bibliothek

Produktfreigaben

Wir arbeiten mit Unternehmen zusammen, um maßgeschneiderte live gestreamte Produktveröffentlichungen, Weltpremieren und Demonstrationen zu erstellen. Unser Expertenteam arbeitet mit Ihrem Unternehmen zusammen, um ein individuelles Markenlayout, ein maßgeschneidertes Skript und eine Simulcast-Aufnahme zu erstellen, die Sie auf Ihrer Website, während Veranstaltungspanels, als Teil von Messeständen, für Ihre sozialen Medien und vieles mehr verwenden können! Kontakt um mehr zu erfahren.

Beispiele für Produktfreigaben

Artikel und Whitepapers

Wir können Artikel für eine Vielzahl von Themen und Branchenpublikationen verfassen, darunter Drohnenrecht und -politik, Luftfahrzeuge und Technologie, Militär, Advanced Air Mobility (AAM), Counter-UAS, Drohnenbetrieb, Diversität, Drohnenbetrieb, Forschung und Entwicklung und vieles mehr!

Link zur Sammlung der Artikel

Law-Tech Connect Workshops

Law Tech Connect Logo

Law-Tech Connect™ ist unser Markenzeichen für technisch-juristische Inhalte einschließlich Weiterbildungsveranstaltungen. Wir bringen Menschen, die sich für fortschrittliche Technologieplattformen interessieren, miteinander in Kontakt, um gemeinsam rechtliche, politische und ethische Fragen zu erforschen, die die vollständige Operationalisierung fördern. Wir haben unsere erste Law-Tech Connect-Workshop bei AUVSI Xponential im April 2022 und haben in den kommenden Monaten und im kommenden Jahr mehrere geplant!

Kommende Law-Tech Connect Workshops

Buchen Sie

Das Unmanned Safety Institute (USI) hat ein brandneues Lehrbuch mit dem Titel Unmanned Aircraft Systems - Legal and Business Considerations herausgegeben, das neuen oder schnell wachsenden kommerziellen Unternehmen mit unbemannten Luftfahrtsystemen (UAS) einen dringend benötigten Einblick geben soll. Das neue Lehrbuch ist Teil des USI-Angebots für den akademischen Markt, insbesondere für jene Hochschulprogramme, die entweder zwei- oder vierjährige Studiengänge für ihre UAS-Studenten aufbauen. Es richtet sich auch an Unternehmen, die die berufliche Entwicklung ihrer Mitarbeiter verbessern wollen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit, ein Exemplar des Buches zu bestellen, finden Sie unter Unbemannte Luftfahrtsysteme - Rechtliche und wirtschaftliche Erwägungen