Virginia UAV Tätigkeitsstudie - Virginia Low-Level Airspace Analysis ist ein Projekt der Unmanned Robotics Systems Analysis, Inc.URSA) in Zusammenarbeit mit der Virginia Innovation Partnership Corporation (VIPC), das Virginia Unmanned Systems Center am VIPC und das Virginia Public Safety Innovation Center am VIPC.

Die weite Verbreitung kleiner unbemannter Flugsysteme - oft als Drohnen bezeichnet - schafft weiterhin potenzielle Gefahren für die Luftfahrt und Sicherheitsprobleme für lokale Gemeinschaften. Sechs grundlegende Merkmale, die manche Menschen vor dem Drohnenproblem erschrecken lassen:

- Die Skala Die Verbreitung von sUAS ist weit verbreitet und nimmt weiter zu.
- sUAS bietet einzigartige, automatisierte Fähigkeiten die die Geräte einfach machen und
präzise zu fliegen.
- Während der Flüge ist die Hubarbeitsbühne vom Bediener getrennt, so dass Anonymitätund machen es schwierig, die Täter zur Rechenschaft zu ziehen.
- sUAS-Plattformen lassen sich leicht Nachgerüstet oder zu illegalen Zwecken verändert werden, z. B. zur Bewaffnung oder zum Transport von Schmuggelware.
- Die Anwendungen dieser Auftauchen Technologie sind noch immer nicht vollständig verstanden; es werden ständig neue Anwendungen für diese Plattformen entwickelt.
- Die relativ geringen Kosten von sUAS-Plattformen machen sie leicht Einwegartikel im Falle eines Zwischenfalls, was es schwierig macht, den Betreiber zur Verantwortung zu ziehen.

Die UAS-Detektionstechnologie wurde eingesetzt, um eine Momentaufnahme der SUAS-Aktivitäten in ausgewählten Gebieten zu erfassen, um das Ausmaß und die Art der im Commonwealth of Virginia stattfindenden SUAS-Operationen zu kodifizieren. Ziel dieses Berichts ist es, kontextbezogene Informationen bereitzustellen, die es den staatlichen und lokalen Akteuren ermöglichen, das Ausmaß von SUAS-Operationen und potenzielle Gefahren zu verstehen und datengestützte Maßnahmen zu ergreifen, um Bedenken der Gemeinschaft zu begegnen.

Datum der Veröffentlichung- Januar 2024

Virginia UAV Activity Study- Virginia Low-Level Airspace Analysis enthält die folgenden Hauptabschnitte:

  • Zusammenfassung
  • Einführung
  • Methodik
  • Ergebnisse
  • Schlussfolgerungen

Zur Veröffentlichung freigegeben. Die Verbreitung ist unbegrenzt.

C-UAS Hub macht sich diese Inhalte nicht zu eigen und stellt einen Link für die Nutzer auf der unten der Seite, um sie an ihrem ursprünglichen Ort aufzurufen. Dies ermöglicht es dem/den Autor(en), wichtige Artikelmetriken im Zusammenhang mit ihrer Arbeit zu verfolgen. Alle Angaben gehen an den rechtmäßigen Eigentümer.

Autor- URSA

Post Image Credit: VIPC